.

Grenzenloses Golfvergnügen in Kärnten und den benachbarten Regionen Friaul-Julisch-Venetien und Slowenien zu denselben Bedingungen – das ist das Credo von „Golfland Kärnten“.

Genießen Sie die Vielfalt und Qualität der 11 Golfanlagen und der über 50 Hotelbetriebe im „Golfland Kärnten“: die Nähe zum Süden und die besonderen klimatischen Verhältnisse ermöglichen das Spiel auf dem Green bereits ab März und bis in den November hinein.

Der Reiz des Spieles liegt vor allem in der unterschiedlichen Topographie und Architektur der Plätze. Vom höchsten Golfplatz über die Plätze in der Nähe der bekannten Kärntner Seen bis zur Anlage in Grado an der Adria, reicht die Palette an attraktiven Möglichkeiten.